Aktuelle Ausstellung

FullSizeRender 2.jpg

Dieter Roth - Kein Kommentar

26. April 2018 - 02. Juni 2018
Dieter Roth
Dieter Roth wird vielfach als einer der größten Universalkünstler des 20. Jahrhunderts bezeichnet. Sein umfangreiches und vielfältiges Werk beinhaltet Zeichnung, Malerei, Graphik, Plastik, raumgreifende Installationen und Möbeldesign. Er drehte Filme, komponierte, dichtete und gab Künstlerbücher heraus. Gleichzeitig prägte er den Begriff des „Antikünstlers“, denn für Roth gab es nichts, was nicht kunstwürdig war, und so fanden  Lebensmittel, Abfall und nicht zuletzt Schimmel Einzug in seine Arbeiten.

Bei Dieter Roth wird alles Kunst, nichts ist nicht kunstwürdig. Er kombiniert, stets mit einer Prise Humor und Komik, die unterschiedlichsten Materialien und Arbeitsweisen. Dabei lehnt er in seiner Vorgehensweise jegliche Ästhetik ab. Das Nichtgefallen ist durchaus einkalkuliert, Provokation ein Mittel zum Zweck um neue Wege zu eröffnen.

Immer wieder lotete er neue Möglichkeiten aus, es entstanden beidhändige „Schnellzeichnungen“, „Literaturwürste“ und Kooperationen mit befreundeten Künstler-Kollegen wie Richard Hamilton, Nam June Paik, Arnulf Rainer oder Stefan Wewerka.

Dreimal nahm Dieter Roth an der Documenta teil, 1969, 1977 sowie posthum 2002 und gestaltete 1982 den Pavillon der Schweiz auf der Biennale in Venedig.

Die Galerie St. Gertrude gibt mit der Ausstellung „Kein Kommentar“ einen Einblick in Roth´s breit gefächertes Werk. Neben Druckgraphiken und seltenen Künstlerbüchern werden Zeichnungen und Objekte des Künstlers zu sehen sein. 

Werke

Dieter Roth, Ein gerissener Hase, Siebdruck, 1990, 70 x 100 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="8970819753B63CEFC59799AC0333AA0F" title="Anfrage senden"></span><div   class='description'>Interessengebiet: Kunst nach 1945;<br /><br />(HR):<br />Island oder Hase – in diesem Assoziationsspektrum scheint der Inselumriss auf diesem Blatt nach Dobke zu liegen. Als wiederholte Reminiszenz an Island könnte die Arbeit demnach gelesen werden, die insgesamt an den frühen Siebdruck „Reliefkarte“ von 1970 erinnert, hier noch ergänzt um die Pointe des gerissenen, kleinen Hasen im Bauch des großen Artgenossen.</div>
Dieter Roth, Ein gerissener Hase
Siebdruck
signiert, datiert, nummeriert
1990
70 x 100 cm
Interessengebiet: Kunst nach 1945;

(HR):
Island oder Hase – in diesem Assoziationsspektrum scheint der Inselumriss auf diesem Blatt nach Dobke zu liegen. Als wiederholte Reminiszenz an Island könnte die Arbeit demnach gelesen werden, die insgesamt an den frühen Siebdruck „Reliefkarte“ von 1970 erinnert, hier noch ergänzt um die Pointe des gerissenen, kleinen Hasen im Bauch des großen Artgenossen.
Faule Äpfel, Farbradierung, 1975, 78 x 107 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="0B7D625FCC26512E913157EA608DFAF5" title="Anfrage senden"></span>
Faule Äpfel
Farbradierung
signiert, datiert, betitelt
1975
78 x 107 cm
Surtsey-Dinner, Lichtdruck und  Siebdruck, 1973, 50 x 65 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="7082154B45180A1E379F4A2E5303AE2B" title="Anfrage senden"></span><div   class='description'>Mappenwerk, verso Nachlass-Stempel und Signatur Björn Roth, 2003, drei bis elf Farben auf weißem Papier</div>
Surtsey-Dinner
Lichtdruck und Siebdruck
nicht signiert, Nachlass-Stempel
1973
50 x 65 cm
Mappenwerk, verso Nachlass-Stempel und Signatur Björn Roth, 2003, drei bis elf Farben auf weißem Papier
Surtsey, Lichtdruck, 1973, 50 x 70 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="10C8B2643FB935742819C0CBFE4E9F60" title="Anfrage senden"></span><div   class='description'>Mappenwerk: 18 Drucke in einer Kassette.<br />Eine bis acht Farben auf weißem Papier, auf Karton</div>
Surtsey
Lichtdruck
signiert, datiert, nummeriert
1973
50 x 70 cm
Mappenwerk: 18 Drucke in einer Kassette.
Eine bis acht Farben auf weißem Papier, auf Karton
In Oelper scheperts, Offsetdruck Schmelzkäse, 1973, 32 x 49 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="E3938A4A134ADE65C2B71CEE99D7A50F" title="Anfrage senden"></span>
In Oelper scheperts
Offsetdruck Schmelzkäse
signiert, datiert
1973
32 x 49 cm
Selbstportrait, Schokolade, Mischtechnik auf Hartfaserplatte, 1969, 29 x 20 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="52ABFF1AC25B6499B52DE20738FFFB95" title="Anfrage senden"></span>
Selbstportrait, Schokolade
Mischtechnik auf Hartfaserplatte
signiert, datiert, nummeriert
1969
29 x 20 cm
Ausstellungskatalog mit eingeklebter Zeichnung und Sonett, 1979, 52 x 38 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="3BD1C3CD3B762B188AD24876CBF26608" title="Anfrage senden"></span><div   class='description'>Ausstellungskatalog 1979 mit handschriftlichem Sonett "Von Mensch und Zeit" und einer Telefonschnellzeichnung</div>
Ausstellungskatalog mit eingeklebter Zeichnung und Sonett
1979
52 x 38 cm
Ausstellungskatalog 1979 mit handschriftlichem Sonett "Von Mensch und Zeit" und einer Telefonschnellzeichnung
Containers, Mischtechnik, 1971, 55 x 67 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="D6FD2A018D7C29F2C41B3710DFDE7FDF" title="Anfrage senden"></span><div   class='description'>Mappenwerk mit 33 Drucken.<br />Mit der Mappe „Containers“ schafft Roth ein Resümee seiner druckgrafischen Arbeiten der 1960erJahre: Die „Containers“ sind Aufbewahrungsorte für verschiedenes Naschwerk (Schokoladenmaikäfer, Lakritzstange u. a.), das beim Tiefdruckverfahren absichtlich mit in die Presse gerät.</div>
Containers
Mischtechnik
signiert, datiert, nummeriert
1971
55 x 67 cm
Mappenwerk mit 33 Drucken.
Mit der Mappe „Containers“ schafft Roth ein Resümee seiner druckgrafischen Arbeiten der 1960erJahre: Die „Containers“ sind Aufbewahrungsorte für verschiedenes Naschwerk (Schokoladenmaikäfer, Lakritzstange u. a.), das beim Tiefdruckverfahren absichtlich mit in die Presse gerät.
Dieter Roth, Snow, Gesammelte Werke Bd. 11, Multiple mit zwei zerquetschten Glühbirnen, 1970, 23 x 17 cm<span class="inquiry_icon tooltipped" data-toggle="tooltip" data-placement="left" data-id="A4BE2F88EE3D2BB1A22F53DBB2F1C052" title="Anfrage senden"></span>
Dieter Roth, Snow, Gesammelte Werke Bd. 11
Multiple mit zwei zerquetschten Glühbirnen
nummeriert signiert
1970
23 x 17 cm